Umbau Alterszentrum Viktoria Bern

150-jähriges Wohn-, Betreuungs- und Pflegezentrum für betagte Menschen.
Stadt Bern.

Das viergeschossige private Alterszentrum Viktoria im Berner Breitenrainquartier wird seit 1868 erst als Pension, dann als Sanatorium und Spital und schliesslich als Alterszentrum genutzt. 2015 hat die holzprojekt gmbh das Brandschutzkonzept aktualisiert.

Das Alterszentrum Viktoria bietet in mehreren Gebäuden ein vielseitiges Wohnangebot für selbstständige sowie betreuungs- und pflegebedürftige betagte Menschen. Im Jugendstilgebäude „Davinet“ befinden sich im Kellergeschoss Küche, Lagerräume und Technik. Die Wohn- und Aufenthaltsbereiche sind über vier Stockwerke verteilt.

Für diesen Beherbergungsbetrieb hat holzprojekt gmbh im Zuge der Umbauarbeiten das Brandschutzkonzept aktualisiert sowie dessen Umsetzung begleitet. So wird beispielsweise der Verbindungsgang zwischen den zwei Gebäuden neu als Fluchtweg direkt ins Freie genutzt.

Unsere Leistungen

  • Bestandskontrolle- und Aufnahme vor Ort
  • Brandschutz-Ausführungsplanung & Qualitätssicherung

Bauherrschaft

  • Alterszentrum Viktoria AG, Bern

Projektpartner

  • 4build architecture, Zug

«Unser Fokus liegt auf Holz und damit bei der richtigen und sinnvollen Verwendung dieses Baustoffes. Die Idee ist nicht der kompromisslose Holzeinsatz, sondern eine Holzdenkweise, mit welcher wir Sinn und Zweck von Lösungen prüfen und anhand von Alternativen beurteilen.»