Mehrfamilienhaus in Rothenburg

Mehrfamilienhaus in Holzrahmenbauweise (2015)
Abmessungen: viergeschossig

Das viergeschossige Wohnhaus wurde in Holz-Rahmenbauweise erstellt. Dies gilt auch für den angebauten Carport. Der Erschliessungskern hingegen wurde in Massivbauweise gefertigt. Die Decken des Gebäudes wurden als Holz-Beton-Verbunddecken ausgeführt.

Eine besondere Herausforderung bei dem Projekt waren die unterschiedlichen Grundrisse des 2.  Stocks und des Dachgeschosse: Gelöst haben wir dies geschickt mit Fachwerken in zwei Zimmertrennwänden. Diese elegante Lösung erfüllte die Wünsche der Bauherrschaft und gewährleistet die Lastabtragung. 

Unsere Leistungen

  • Ausführungsprojekt Holzbau
  • Brandschutzplanung 

Auftraggeber

  • Private Bauherrschaft

Projektpartner

  • LBG Architektur, Sursee
  • Kost Holzbau AG, Küssnacht am Rigi 

«Unser Fokus liegt auf Holz und damit bei der richtigen und sinnvollen Verwendung dieses nachhaltigen und ökologischen Baustoffes. Die Idee ist nicht der kompromisslose Holzeinsatz, sondern eine Holzdenkweise, mit welcher wir Sinn und Zweck von Lösungen prüfen und anhand von Alternativen beurteilen.