Brandschutz im Holzbau

Die seit 2015 schweizweit geltenden Brandschutzvorschriften sehen für Holz als Baustoff keine Beschränkungen mehr vor. Entsprechend können Holzbauten in allen Gebäudekategorien und Nutzungen errichtet werden.

Wir beraten Architekturbüros, Bauherrschaft und Projektleitungen bei der Brandschutzkonzeption, Brandschutznachrüstung und der idealen Materialauswahl. holzprojekt ist die kompetente Ansprechpartnerin für das Erstellen von Brandschutzkonzepten mit allen erforderlichen Plänen und Nachweisen. Zudem führen wir Qualitätssicherungen in der Planungsphase sowie am Bau durch.

Spezialistin Baulicher Brandschutz

Unsere Mitarbeitenden bieten Ihnen einen ganzheitlichen Service während des gesamten Lebenszyklus Ihres Objekts: Von der Beratung, Kostenschätzung oder Projektierung über die Ausführung von Brandabschottungen, Brandschutzfugen, Brandschutzmanschetten oder Brandschutzisolationen bis hin zur regelmässigen Wartung und Mängelmanagement.

Hochhaus aus Holz – ja!

Sie wünschen sich ein Hochhaus aus Holz? Kein Problem. Wir erstellen das passende Brandschutzkonzept.

Brandschutzplanung

Die seit 2015 gültigen Brandschutzvorschriften der Vereinigung Kantonaler Feuerversicherung (VKF) nehmen Bauherrschaft und Gebäudeplaner stärker in die Pflicht. Wir von holzprojekt gmbh helfen Ihnen gerne dabei: Unsere zertifizierten Brandschutzplaner und -planerinnen begleiten ihr Bauprojekt von Anfang an, erstellen Brandschutzkonzepte und Pläne und funktionieren als Schnittstelle zwischen Bauherrschaft und Behörden.

Wir übernehmen die Brandschutzplanung für jedes Gebäude dank entsprechender Qualifikation unserer Mitarbeitenden.

QS-Verantwortung

Als Eigentümer oder künftige Nutzerin eines Gebäudes müssen Sie die Qualitätssicherung im Brandschutz sicherstellen – und zwar während der ganzen Lebensdauer des Gebäudes. holzprojekt gmbh hilft Ihnen dabei:

  • Wir sichern die Qualität bei der Projektierung, Ausschreibung und Realisierung von Bauten.
  • Wir kennen die notwendigen Brandschutzvorschriften, und alle nötigen Schritte bei den Behörden.
  • Wir dokumentieren die Brandschutzmassnahmen und prüfen bereits bestehende Dokumente.
  • Wir stellen sicher, dass Brandschutzkonzepte und -pläne plausibel und korrekt vorliegen und beim Bau umgesetzt werden.

Brandschutzanforderungen hängen von der Nutzung eines Gebäudes ab, seiner Geometrie, der Bauweise und besonderen Risiken. Die Brandschutzvorschriften von 2015 sehen keine Beschränkungen mehr für den Holzbau vor und eröffnen Ihnen damit ganz neue Möglichkeiten.